Mobilise SME – Europaweite Mobilität für KMU-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter

Mit MobiliseSME gibt es nun endlich auch ein EU-Programm zur Förderung der grenzüberschreitenden Entsendung von Mitarbeitern kleinerer und mittlerer Unternehmen (KMU) in ein Partnerunternehmen.

MobiliseSME bietet sich vor allem für international ausgerichtete KMU an,

  • die im Begriff sind, einen neuen Markt zu erkunden,
  • auf der Suche nach innovativen Ideen und Problemlösungsansätzen sind,
  • ihren Mitarbeitern internationale Erfahrung vermitteln wollen oder einfach nur
  • eine bestehende internationale Partnerschaft ausbauen wollen.

MobiliseSME ermöglicht dabei sowohl die Entsendung von Mitarbeitern in ein Partnerunternehmen als auch die Mobilisierung ausländischen Personals für Gastunternehmen.

In manchen Fällen lassen sich angesichts des aktuell herrschenden Fachkräftemangels dadurch auch kurzfristige Personallücken füllen. Jedenfalls verbleiben die am Programm teilnehmenden Mitarbeiter aber im Dienstverhältnis mit dem Entsendeunternehmen.

Als Entsendeunternehmen kommen dabei ausschließlich ein KMU mit weniger als 250 Mitarbeitern, weniger als 50 Mio. EUR Jahresumsatz und einer Bilanzsumme bis zu 43. Mio. EUR in Frage.  Als Gastunternehmen sind hingegen Unternehmen jeglicher Größenordnung zugelassen.

Die Einsatzdauer der entsendeten Mitarbeiter kann entsprechend dem zugrundeliegenden Vorhaben zwischen 1 und 6 Monaten flexibel gewählt und im Bedarfsfall auch in wochenweise Tranchen gestückelt werden.

Der Mehrwert für teilnehmende Unternehmen liegt zum einen in der Möglichkeit der Partnervermittlung durch die am Programm teilnehmenden Wirtschaftsintermediäre wie etwa für Österreich die Wirtschaftskammer Österreich oder den Internationalen Fachkräfteaustausch. Diese begleiten auch durch den gesamten Entsendeprozess und bieten im Bedarfsfall Unterstützung. Dazu kommt noch die Bezuschussung der entsendenden Unternehmen in Form einer monatlichen Pauschale, welche in Abhängigkeit vom jeweiligen Gastland zwischen 500 und 1.000 EUR liegt.

Genauere Details zu MobiliseSME erfahren Sie auf der Programm-Homepage oder gleich direkt bei einem Ansprechpartner:

Mag. Christoph Huter
T +43(0)590900-3220
[email protected]

Mag. Thomas Reichenbach
T +43(0)590900-4077
[email protected]

Mag. Christina Prohammer
T +43(0)13665544-13
E [email protected]