manou gallo artist womex by yannis psathas e1654607960464

Die nächsten Formate der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

Foto: Manou Gallo at WOMEX by Yannis Psathas

Austria @ SXSW 2023 – The Next Big Thing

10.03.2023 – 14.03.2023

Die South-by-Southwest, kurz SXSW, ist das größte und wichtigste Digital-, Innovations-, Kreativ- und Zukunfts-Happening der Welt. Nehmen Sie von 10. bis 14. März 2023 an unserer Wirtschaftsmission zur SXSW: The Next Big Thing nach Austin/Texas teil und sehen Sie selbst, wie unsere Welt in zehn Jahren aussehen wird, damit Sie schon heute die Weichen setzen können. Die SXSW vereint Festivals, Konferenzen und Fachausstellungen und zeigt und definiert digitale Fragen quer über unterschiedliche Branchen und Themen – von IOT zu Blockchain, von Marketing über Medtech bis zur Future of Food, von Smart Manufacturing bis zur Zukunft des Bankings, von Media & Entertainment Business bis zu Creative Tech – und beschäftigt sich darüber hinaus mit zahlreichen gesellschaftlich relevanten digitalen Zukunftsfragen. Das Programm besteht aus dem Besuch der Konferenz, zahlreichen Netzwerkmöglichkeiten mit österreichischen und internationalen Teilnehmenden sowie kurzen Impulsvorträgen von Fachleuten aus diversen Branchen.

Anmeldung und Details

 

K-Fashion meets Austria – Erlebe Koreas fantastische Modewelt!

13.03.2023 – 17.03.2023

Korea mit seiner aktiven Fashion- und Lifestyle Community bietet österreichischen Modeschaffenden und Designern viele Geschäfts- und Kooperationsmöglichkeiten. Deshalb organisiert die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA für diese Zielgruppe eine Wirtschaftsmission, bei der es sich thematisch alles um Mode und Design in Korea dreht. Nutzen Sie diese Gelegenheit und nehmen Sie im März 2023 an dieser Veranstaltung teil, um mehr über das bunte und facettenreiche Land Korea zu erfahren!

Die Veranstaltung findet parallel zur Seoul Fashion Week (15.-19.03.2023) statt. In diesem Zusammenhang sind zahlreiche Specials geplant.

Auch Unternehmen aus dem Design- und Lifestylebereich sind ausdrücklich willkommen.

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

Anmeldung und Details