6. Wiener Innovationskonferenz von 25. bis 27. Jänner 2021 (Online)

„Chancen nutzen - mit Innovationen Krisen meistern“

  • Montag 25.01.           14:00 – 16:30 Uhr
  • Dienstag 26.01.         10:00 – 12:30 Uhr
  • Mittwoch 27.01.         10:00 – 12:30 Uhr

An drei Tagen werden die durch die Pandemie geänderten Herausforderungen und die sich neu ergebenden Perspektiven für den Wirtschafts- und Innovationsstandort Wien thematisiert. Verändert die Krise die Ausrichtung der Wiener Wirtschafts- und Innovationsstrategie WIEN 2030? Welche Aktivitäten müssen verstärkt werden, kommen neue hinzu? Wie kann Wien die Chancen dieser Situation nutzen und mit Innovationen Krisen meistern?

Die 6. Wiener Innovationskonferenz bietet allen Interessierten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, Verwaltung oder NGOs die Möglichkeit, sich über aktuell laufende Projekte zu informieren, zu aktuellen Fragen Einschätzungen abzugeben, bzw. bei spannenden Diskussionen dabei zu sein. Die Konferenz soll eine Plattform sein für alle, die sich einbringen möchten, sowie ein Hub zum Verknüpfen von Personen und Ideen.

An drei Tagen stellen wir die Spitzenthemen der Strategie WIEN 2030 sowie visionäre UnternehmerInnen in den Fokus. Von Startup-Pitches über interaktives Netzwerken bis zu fachlichen Diskussionen – für Inspiration ist gesorgt!

Auf einer digitalen Expo können Sie sich außerdem über konkret umgesetzte Leitprojekte im Rahmen von WIEN 2030 informieren und mit den Projektverantwortlichen in Kontakt treten.

Weitere spannende Inhalte werden laufend auf der Eventwebsite freigeschalten. 

Hinweis: Bei Nutzung des Internet Explorer können Inhalte möglicherweise nicht vollständig angezeigt werden. Bitte nutzen Sie daher andere Webbrowser.

Jetzt registrieren