Startup World Cup Austria: Gesamtsieger Kape vertritt Österreich im Silicon Valley

Der größte Startup Pitch Wettbewerb der Welt hat erstmals in Österreich stattgefunden.

Fotos: Austrian Angel Investor Association (li) / Kape Skateboards (oben)

Die aaia, AustrianStartups & die Wirtschaftskammer Österreich haben zum ersten Mal die weltweit größte Startup-Competition nach Österreich geholt. Gesamtsieger ist das ClimateTech Startup „Kape“, das aus wieder verwendbaren Materialien die fortschrittlichsten Skateboards der Welt entwickelt. Gründer Peter Karacsonyi wird nun für Österreich beim globalen Finale im Silicon Valley teilnehmen, bei dem es die Chance auf 1 Million $ Investment von Pegasus Tech Ventures gibt. Zudem hat Kape auch einen Platz bei der GoSiliconValley Initiative der Aussenwirtschaft Austria bekommen. Das Startup hat es sich zum Ziel gesetzt besonders belastbare und vor allem nachhaltige Skateboards zu entwickeln.

 

Startup Worldcup Austria | find startups! (startupworldcup-austria.com)

Vanguard – Kape Skateboards