Unternehmen X Kreativschaffende = Mehrwert

Bei den Crossover-Workshops der KAT können Unternehmen in interaktiven Formaten von Kreativschaffenden lernen, wie sie mit Hilfe der Kreativwirtschaft ihr Geschäft vorantreiben können. Gleichzeitig lernen Designerinnen, Werber, Archiektinnen, Softwareentwickler, Musiker oder Filmschaffende die Geschäftsmodelle und Bedürfnisse ihrer Kunden besser kennen.

Selbständige unterschiedlicher Branchen erfahren, wo und wie sie Kreativleistungen für ihren Unternehmenserfolg einsetzen können: von Unternehmens-, Produkt- und Serviceentwicklung über die Positionierung am Markt bis hin zum Vertrieb. Design, Architektur, Werbung, Marketing, Multimedia, Film, Musik und mehr: das Spektrum der Kreativleistungen für den Unternehmenserfolg ist breit. Selbstständige & Unternehmen lernen die Arbeitsweisen von Kreativen kennen und nehmen dieses Verständnis für die Weiterentwicklung ihres Unternehmens mit.

Kreativschaffende bekommen Einblicke in die Needs und Abläufe in Unternehmen und gehen mit potenziellen Kunden der Frage nach, was es für die optimale Projektabwicklung und das Erreichen gemeinsamer Ziele benötigt.

Die bisherigen Termine mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten:

X-Over

Crossover Workshop im Rahmen des JW-Summits
(für Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Summits)

Crossover Workshop im Rahmen der Vienna Design Week

X-Over

Crossover Workshop im Rahmen der OFFF Vienna