înno up: Startup Collaboration Challenge der WKO

  • Du hast in deinem Unternehmen eine Problemstellung, die du lösen möchtest?
  • Du hast ein innovatives Vorhaben?
  • Ein Startup könnte dazu bereits eine Lösung entwickeln?

Mit înno-up bietet die WKO einen erprobten, methodischen Zugang, um das passende Startup für dein konkretes Innovationsvorhaben zu finden und eine Kooperation aufzusetzen.

Die Vorteile für dich:

  • strukturierte Erarbeitung des konkreten Innovationsvorhabens für eine Kooperation
  • aktives Sourcing und detaillierte Analyse von Startups
  • aktuelle Marktübersicht, inklusive Entwicklung, Lösungen und Technologien
  • Unterstützung bei Kooperations-Setup für optimale Zusammenarbeit
  • minimaler Aufwand bis zum Ende der Challenge mit 3 Tagen

Was es für die Teilnahme braucht?

  • înno-up steht allen Mitgliedern der Wirtschaftskammern Österreichs offen
  • Grundlage ist formuliertes Innovationsvorhaben entlang des Leitfadens
  • Commitment-Beitrag nach Auswahl der Challenge

Der Ablauf:

  • Leitfaden zur optimalen Erstellung des Innovationsvorhabens, inklusive Livecoaching und Unterlagen
  • Vorschlag von Challenges durch interessierte Unternehmen
  • Auswahl der finalen Challenges durch eine Fachjury
  • Laufendes Startup-Scouting im Herbst
  • Dauer: 5 Monate mit anschließender Kooperation mit dem Siegerteam

Für die Formulierung der Problemstellung reichen schon maximal 1.000 Zeichen.

https://www.wko.at/service/inno-up.html