Transformationsworkshop für den Kunst- und Antiquitätenhandel und Galerien

25. Jänner 2022 von 9-13 Uhr und 26. Jänner 2022 von 13-17 Uhr, ONLINE

Im Transformationsworkshop bekommst du maßgeschneiderte Beratung von Expertinnen und Experten aus der Kreativwirtschaft mit Schwerpunkt Storytelling, Positionierung, Digitale Umsetzungen wie AR, Plattformen, Produktdesign sowie Digitalmarketing und -vertrieb, damit du den aktuellen Herausforderungen besser zu begegnen und neu durchzustarten kannst.

 

Wir behandeln Fragen wie:

  • Wie kann man junge und potentielle Zielgruppen besser online erreichen und begeistern?
  • Wie lassen sich digitale und virtuelle Möglichkeiten nutzen?
  • Wie kann man der Budgetkraft großer Player und Auktionshäuser entgegentreten?
  • Welche Möglichkeiten bieten NFT (Non-Fungible Token) für die Kunst- und Antiquitäten- sowie Galerienszene?
  • Wie kann man eine einzigartige Story mit seinem Unternehmen bzw. seiner Galerie ausdefinieren und kommunizieren?

Zum Thema NFT besteht zusätzlich die Chance, nach dem Workshop einen Platz im NFT-Lab zu bekommen und dort erste Erfahrungen zu machen und sich mit Expertinnen und Experten auszutauschen.

 

Interesse geweckt? Dann gleich anmelden!

 

Die Transformationsworkshops für Branchen sind Teil der DURCHSTARTEN #2021 -Kampagne der WKÖ. Diese Maßnahme wird von der Kreativwirtschaft Austria der WKÖ im Rahmen der Kreativwirtschaftsstrategie für Österreich des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort umgesetzt.

 

Wenn du laufend über Förderungen, Best Practisebeispiele und Veranstaltungen, bei denen du dich mit Kreativprofis vernetzen kannst, informiert werden möchtest, dann melde dich zu unserem Newsletter an.

 

Foto: Unsplash/Dannie Jing