AR & VR, 360°Audio/Video/Mobile, Blockchain für NFTs & KI: Anwendungen & Geschäftsmodelle

14. & 15. Oktober 2021 … jeweils 9 – 17 Uhr

Die Kreativwirtschaftswerkstatt der KAT in Kooperation mit der FH St. Pölten ist ein zweitägiges Innovationscamp, in dem du die neuesten Technologien kennenlernst.

Du lernst mehr über Augmented & Virtual Reality, 360° Audio/Video/Mobile, Blockchain für NFTs und künstliche Intelligenz und kannst gemeinsam mit anderen Kreativschaffenden konkrete Anwendungen und Geschäftsmodelle für dein Business finden.

Mithilfe von offenen Innovationsmethoden erarbeitest du Businesspläne, Businessmodelle und Management Templates. In der Werkstatt arbeiten wir mit kreativen Vermittlungsansätzen, bei denen du gleich mit den Technologien in Berührung kommst – ganz nach dem Motto ‚Learning-by-Doing‘. Zusätzlich kannst du auf das Know-how der anderen teilnehmenden Kreativschaffenden zurückgreifen und mit ihnen cokreativ und interdisziplinär an Geschäftsmodellen und Anwendungen für dein Unternehmen arbeiten.

Die Moderation und der co-kreative Prozess werden von unserer C hoch 3 Netztwerkoordinatorin Marie-Theres Zirm umgesetzt. Sie vermittelt euch die Kooperationskompetenzen.

Unsere Speaker

Ich bewerbe mich für die Teilnahme an der Kreativwirtschaftswerkstatt in der FH St. Pölten.


    Vorname*

    Nachname*

    E-Mail*

    Telefonnummer*

    Organisation / Firma*

    Branche

    Webseite

    * = Pflichtfeld


    Ich möchte den Newsletter der Kreativwirtschaft Austria (KAT) erhalten und bin damit einverstanden, dass meine angegebenen Daten zu diesem Zweck von der KAT verarbeitet werden. Ich kann diese Zustimmung über den Abmeldelink im Newsletter widerrufen.

    Es wird darauf hingewiesen, dass die in der Bewerbung angegebenen Daten von der Kreativwirtschaft Austria und von der FH St. Pölten zum Zwecke der Organisation der Kreativwirtschaftswerkstatt verarbeitet werden. Die Daten werden nach Beendigung des Projekts gelöscht. Am Veranstaltungsort werden Fotos angefertigt und diese können zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung auf kreativwirtschaft.at, in der Kreativwirtschaftspost sowie auf Flickr und Facebook veröffentlicht werden.

     

    Mit deiner Bewerbung für die Teilnahme an der Kreativwirtschaftswerkstatt in der FH St. Pölten akzeptierst du die Teilnahmebedingungen.