Aktuelle Förderungen

BMKÖS: Förderprogramm „Pixel, Bytes + Film 2022“

Einreichfrist: 2. November 2021

Künstler:innen(-Teams) mit abgeschlossener künstlerischer Ausbildung erhalten bis zu 35.000,- EUR Projektförderungen für die Entwicklung und Umsetzung neuer audiovisueller Formate im transmedialen und digital-innovativen Kontext. Begleitet wird die Förderung von Maßnahmen für Weiterbildung, theoretische Auseinandersetzung und professionelle Vernetzung. Auch die KAT unterstützt hier mit einem Workshop. Auch Strategien rund um Verbreitung und Sichtbarkeit der entstandenen Arbeiten sind Teil des Förderprogramms. Gefördert werden Filmprojekte, die sich künstlerisch mit neuen Medien und Verbreitungswegen und digitalen Technologien der Bildproduktion (wie digitale Animation, XR, 3D-Motion-Capturing, 360°, künstliche Intelligenz) auseinandersetzen und deren formales Spektrum und erzählerische Möglichkeiten ausloten.

Mehr Infos & Einreichung